Die Infektion verursachte 1,5 Millionen Todesfälle in diesem Jahr.

Die Infektion verursachte 1,5 Millionen Todesfälle in diesem Jahr.

Gibt es eine Wahrheit, oder ist dies nur die neueste Modeerscheinung? “

Eines der coolen Dinge am menschlichen Stoffwechsel ist, dass wir eine erstaunliche Fähigkeit haben, sich an die Art von Kraftstoff anzupassen. Obwohl sich der Körper zuerst in Kohlenhydrate verwandelt, um Kraftstoff für die Muskeln und das Gehirn zu liefern, kann er, wenn Kohlenhydrate nicht verfügbar sind, auch Fett (entweder aus der Ernährung oder aus den eigenen Fettspeichern des Körpers) in Energie umwandeln.

Was die Art von Kraftstoff am besten funktioniert, denke ich, dass es davon abhängt, was Sie für Ihren Körper bitten. Denken? Schlafen? Abnehmen? Lange Perioden ohne zu essen gehen? Schneller laufen? Länger laufen? Mehr heben?

Ich habe bereits über die Vor- und Nachteile von kohlenhydratarmen Diäten für das Gewichtsmanagement und über die Auswirkungen der Ernährung auf die Gehirnfunktion gesprochen. Aber was ist mit kohlenhydratarmen Diäten für Sportler?

Sollte Ihr Training mit Brot oder Speck tanken? am schnellsten in Glukose umgewandelt werden. Der Nachteil ist, dass Sie regelmäßig tanken müssen. Fett enthält mehr Kalorien und wird langsamer in Energie umgewandelt, sodass Sie nicht so oft tanken müssen. Aber es ist nicht so gut für schnelle Energieausbrüche. ‘Ich muss weiterhin mehr Zweige hinzufügen. Fett mit Fett zu tanken ist eher wie ein großes Protokoll. Es wird viel länger dauern, bis es losgeht, aber es wird auch länger brennen. Ich weiß nichts über dich, aber wenn ich ein Lagerfeuer baue, möchte ich jeweils etwas davon. gemischte Diät. Und es ist wahr, dass Ihr Körper, wenn Sie Ihren Kohlenhydratkörper lange genug lange genug entziehen, viel effizienter in die Energie umwandeln wird. Dies wird manchmal als „ketoadaptiert“ oder „fett angepasst“ bezeichnet. Wieder einmal ist es unglaublich, wie anpassungsfähig der Körper ist! Andererseits wären diese Leute wahrscheinlich außergewöhnliche Athleten, egal was sie aßen. N, CNS

Monica Reinagel ist ein vom Vorstand zertifizierter lizenzierter Ernährungsberater, Autor und Schöpfer eines der am stärksten bewerteten Podcasts für Gesundheits- und Fitness-Podcasts von iTunes. Ihr Rat wird regelmäßig in der Today Show, Dr. Oz, NPR und in den führenden Zeitungen, Magazinen und Websites des Landes vorgestellt. Haben Sie eine Ernährungsfrage? Rufen Sie die Nutrition Diva Listener-Linie unter 443-961-6206 an. Ihre Frage könnte in der Show gezeigt werden.

Erfahren Sie, wie Sie minimalistische Laufschuhe am besten verwenden und übergehen können.

von Ben Greenfield Get-fit Guy 29. Juni 2013 1-minütiges Lesen

Für einige Zeit war ich ein Fan von Barfußlauf und minimalistische Laufschuhe. Im 411 auf Barefoot Running bringe ich dir bei, wie man barfuß rennt und in barfuß läuft gefährlich? Sie lernen einige der Risiken eines Barfußlaufs kennen. In einem kürzlich in Runner’s World zu rechtzeitigen Artikel gab es einen großen Einblick in die Erforschung des Übergangs von regulären Laufschuhen zu minimalistischen Schuhen. Auch wenn der Artikel selbst ziemlich wissenschaftlich wird, ist eine der Hauptaufnahmen: Und dann danach, um einen allmählichen Wechsel zu minimalistischen Schuhen und einem Laufmuster zu machen, das sich auf einen eher vorfußen Streik konzentriert. Aber Sie sind nicht bereit, die Füße zu stärken oder einen allmählichen Schalter zu machen und dann bei normalen Laufschuhen zu bleiben! "

Möchten Sie mit Ihrem Übergang zu minimalistischen Schuhen beginnen? Schauen Sie sich meine Folge an, wie Sie stärkere Füße bekommen. Fragen Sie sie unter http://www.facebook.com/getfitguy!

minimalistische Laufschuhe von Shutterstock

Alle Inhalte hier sind nur zu Informationszwecken. Dieser Inhalt ersetzt das berufliche Urteilsvermögen Ihres eigenen Gesundheitsdienstleisters nicht. Bitte konsultieren Sie einen lizenzierten medizinischen Fachmann für alle individuellen Fragen und Probleme.

Über den Autor

Ben Greenfield

Ben Greenfield erhielt Bachelor- und Master -Abschlüsse von der University of Idaho in Sportwissenschaft und Sportphysiologie; persönliche Ausbildung sowie Kraft- und Konditionierungszertifizierungen der National Strength and Conditioning Association (NSCA); Eine Sportzertifizierung der International Society of Sports Nutrition (ISSN), einer fortschrittlichen Fahrradanpassungszertifizierung von Serotta. Er verfügt über mehr als 11 Jahre Erfahrung in Coaching-Profi-, Collegiate- und Freizeitsportlern aus allen Sportarten. Wie Hunderten von Kunden half, Gewichtsverlust- und Fitnesserfolg zu erzielen. Tuberkulose verursachte allein im Jahr 2013 1,5 Millionen Todesfälle. Lernen Sie die Symptome und die Behandlung eines der tödlichsten und ansteckendsten Krankheiten der Welt. Derzeit haben wir Wiedergabestörungen auf Safari. Wenn Sie sich das Audio anhören möchten, verwenden Sie bitte Google Chrome oder Firefox. (TB) Infektion auf der ganzen Welt. Leider wurde diese Nachricht wahrscheinlich durch die jüngste Ebola -Berichterstattung übertrumpft. Aber lass dich das nicht täuschen. TB ist eigentlich eine viel größere Infektionskrankheit als Ebola.

Siehe auch: Sollten Sie sich um den Ebola -Ausbruch sorgen?

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat gerade ihren globalen Tuberkulose -Bericht 2014 veröffentlicht. Allein im Jahr 2013 meldete es über 9 Millionen Fälle von aktiver TB. Die Infektion verursachte in diesem Jahr 1,5 Millionen Todesfälle. Diese Zahlen machen TB zu einer der tödlichsten ansteckenden Krankheiten aller Zeiten. Vergleichen Sie das mit Ebolas 5.000 Todesfällen und Sie erhalten eine ganz andere Perspektive. Konsequenzen, wenn sie unbehandelt bleiben. Ich habe in letzter Zeit ein paar Fälle von aktiver TB in meiner südkalifornischen Praxis gesehen, daher denke ich, dass es für alle entscheidend ist, sich darüber zu bewusst, was TB ist, welche Symptome es produziert und wie es sich verteilt und behandelt hat.

Was

ist Tuberkulose (TB)? Es betrifft häufig die Lungen von Menschen mit einer aktiven Infektion und wird über Lufttröpfchen durch die Luft ausgebreitet, wenn Menschen in die Luft husten oder niesen.

Sobald dieses infizierte Lufttröpfchen eingeatmet wird, wird die Bakterien in unserem Körper gefangen gehalten und wird so, wie wir als „ruhend“ bezeichnen – das heißt, es schläft buchstäblich und wird als „latentes TB“ bezeichnet. Latent TB wird als ziemlich häufig angesehen – tatsächlich sollen bis zu einem Drittel der Menschen auf der Welt latente TB (yep, ein Drittel!) Haben. Diejenigen mit latenten TB fühlen sich nicht krank und können die Infektion nicht an andere weitergeben. Tatsächlich wissen diejenigen mit latenten TB oft nicht einmal, dass sie es haben, bis sie Routine-Screening unterzogen haben. Irgendwann reaktiviert die Bakterien reaktiviert und verursacht potenziell böse Symptome – dies wird als „aktives TB“ bezeichnet. Noch beängstigender, diejenigen mit aktivem TB können die Infektion leicht auf jeden ausbreiten, mit dem sie in Kontakt kommen. Solange sie jemandem mit einer aktiven Infektion ausgesetzt sind, die sie durch die Luft verbreitet (durch Husten oder Niesen). Bestimmte Bevölkerungsgruppen gelten jedoch als ein höheres Risiko, sich mit TB zu befassen. Sie sind:

ältere Menschen mit HIV -Menschen, die unter Unterernährung leiden, die Drogen nehmen > Symptome von aktiven TB

Latente TB zeigt keine idealis schweiz Symptome. Bei aktiven TB können die Symptome für einige Patienten jedoch eher vage und mild sein, was die Diagnose von TB in Gebieten der Welt mit geringerer Inzidenz wie den Vereinigten Staaten erschweren kann. Jeder mit folgenden Symptomen, insbesondere wenn es anhaltend und/oder von einem der zuvor beschriebenen TB -Risikofaktoren begleitet wird, sollte für das TB -Screening in Betracht gezogen werden:

Fieber (kann entweder niedrig oder hoch sein und kann vorübergehend sein und nicht chronisch) Persistierende Husten husten von Blutnachtschweiß. Unbeabsichtigte Gewichtsverlust Müdigkeit

Seiten

12Next ›Last» Bitte beachten Sie, dass alle Inhalte hier nur für Informationszwecke dienen. Dieser Inhalt ersetzt keine medizinische Beratung und ersetzt kein medizinisches Urteilsvermögen oder Argumentation durch Ihren eigenen persönlichen Gesundheitsdienstleister. Bitte suchen Sie immer einen lizenzierten Arzt in Ihrer Region in Bezug auf alle gesundheitsbezogenen Fragen und Probleme.

Über den Autor

Sanaz Majd, Md

dr. Sanaz Majd ist ein Vorstandsarzt für Familienmedizin, der das Drexel University College of Medicine in Philadelphia abgeschlossen hat. Ihre besonderen Interessen sind Frauengesundheit und Patientenerziehung.

Nachdem Sie den Mythos der Entgiftung in einer früheren Episode zerstreut haben, erklärt Get-fit-Typ, wie Ihre Leber und Nieren daran arbeiten, Ihren Körper schädlicher Toxine zu beseitigen. Und wie Sie diesen wichtigen Organen helfen können, ihre Arbeit gut zu machen. auf Safari. Wenn Sie sich das Audio anhören möchten, verwenden Sie bitte Google Chrome oder Firefox.

Sollten

Sie entgiften? – und kann diese Methoden ohne die Verwendung von ausgefallenen Diäten oder Detox -Spa -Besuchen aktivieren. Diese Methoden sind hauptsächlich in Form Ihrer Leber und Ihrer Nieren -normalen Funktionen ausgesetzt. Überschüssiger Stickstoff, der sich aus dem Abbau von Proteinen und Aminosäuren aufbaut.

Ihr Nieren filterte Blut, entfernen

Wenn Sie also Lebensmittel essen, die Ihre Leber und Nieren unterstützen oder Lebensmittel vermeiden, die Ihre Leber und Nieren betonen, entgiften Sie bereits jeden Tag Toxizität, Sie brauchen keine ausgefallenen Kräutermischungen oder Dickdarmreinigungen.

So steigern Sie die Entgiftung der Leber. Essen Sie stattdessen gesunde Fette aus Fisch, Fleisch, Samen und Nüssen. Sie können hohe Mengen an Fructose und Zucker vermeiden, Alkohol begrenzen, viel Eigelb (mit Cholin, mit dem Ihre Leber Fette verarbeitet) und ab und zu eine gute, organische Leber essen. Befolgen Sie im Grunde den Rat, dass meine Kollegin -Ernährungsdiva und ich seit Jahren veröffentlichen. Achten Sie zusätzlich darauf, welche Art von Seifen, Shampoos und Haushaltsreinigern Sie verwenden. Sie können Giftstoffe enthalten, die Ihr Körper besteuern können. Schauen Sie sich die Episode des inländischen CEO an, um Ihre Heimatwäsche in einen toxinfreien, umweltfreundlichen Prozess zu verwandeln. Schauen Sie sich auch ihre Episode mit dem Titel "How to verwenden" -Lemons an, um Ihr Zuhause zu reinigen, um Ihr Zuhause ohne die Verwendung von harten Chemikalien zu reinigen. > Für Ihre Nieren können Sie Ihre Aufnahme von Maissirup mit hohem Fruktose -Mais, viel Wasser trinken, Alkohol begrenzen und – wenn Sie für Nierenprobleme prädisponiert sind – die übermäßige Proteinaufnahme begrenzen (dh, essen Sie nicht mehr als 200 g pro Tag). .

Wie der Guardian -Artikel feststellt, fühlen sich viele beliebte Entgiftungen und Reinigungsdiäten wahrscheinlich von Vorteil, da sie eliminieren, und nicht aufgrund von magischen Zutaten. All dieser Zitronensaft, Cayenne -Pfeffer, Ahornsirup und ausgefallenes Wasser läuft wahrscheinlich nicht viel, wenn es darum geht, Ihren Körper tatsächlich zu reinigen und zu entgiften. Süßigkeiten, Soda, kommerzielles Fleisch und Snacks, die Sie während einer Entgiftungsdiät beseitigen, geben Ihrer Leber und den Nieren die Möglichkeit, ihre normalen Entgiftungsaufgaben zu erfüllen, da sie nicht mehr mit schlechtem Essen überlastet sind und nicht genug sind Mikronährstoffe und Mineralien zur Unterstützung ihrer normalen Funktion. Essen Sie stattdessen einfach frische, gesunde Lebensmittel und trinken Sie viel Wasser – Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Haben Sie weitere Fragen zur Entgiftung? Gehen Sie zu Facebook.com/getfitguy und stellen Sie Ihre Fragen oder nehmen Sie dort an dem Gespräch teil! Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören. Dieser Inhalt ersetzt das berufliche Urteilsvermögen Ihres eigenen Gesundheitsdienstleisters nicht. Bitte konsultieren Sie einen lizenzierten medizinischen Fachmann für alle individuellen Fragen und Probleme.

Über den Autor

Ben Greenfield

Ben Greenfield erhielt Bachelor- und Master -Abschlüsse von der University of Idaho in Sportwissenschaft und Sportphysiologie; persönliche Ausbildung sowie Kraft- und Konditionierungszertifizierungen der National Strength and Conditioning Association (NSCA); Eine Sportzertifizierung der International Society of Sports Nutrition (ISSN), einer fortschrittlichen Fahrradanpassungszertifizierung von Serotta. Er verfügt über mehr als 11 Jahre Erfahrung in Coaching-Profi-, Collegiate- und Freizeitsportlern aus allen Sportarten. Wie Hunderten von Kunden half, Gewichtsverlust- und Fitnesserfolg zu erzielen. , MS, LD/N, CNS Nutrition Diva 31. Oktober 2011 1 Minute Read

q. Ich kenne mehrere Menschen mit Glutenunverträglichkeit, die Produkte mit gekeimten Körnern ohne Verdauungsprobleme essen können. Daher vermuten wir, dass das Gift in Gluten im Sproutungsprozess beseitigt wird und dass das Getreide im Wesentlichen in ein Gemüse verwandelt wird. Was ist Ihre Meinung dazu?

a. Gluten ist kein Gift; Es ist ein Protein, von dem einige Menschen intolerant sind. In beiden Fällen wird es jedoch nicht durch Sprossen beseitigt. Menschen, die wirklich glutentolerant sind (z. : Was können glutenfreie Diäten für den Rest von uns tun?

Was den Prozess des Sprossens in ein Gemüse verwandelt, hängt wirklich davon ab, wie Sie Ihre Begriffe definieren.

Bezeichnungen wie Gemüse sind notorisch rutschig. Die meisten Kohlenhydrate in Nicht-Stärken-Gemüse sind in Form von Zuckern.

Contents